Josef Ramaseder 2015

  • 01Credit: Mischa Erben
  • 02 Credit: Mischa Erben
  • 03Credit: Mischa Erben 
  • 04Credit: Mischa Erben 

Während der zweiwöchigen Ausstellungsdauer sahen rund 400 Besucherinnen und Besucher die Personale von Josef Ramaseder. Die Publikation "Josef Ramaseder. HOW ARE YOU", erschienen bei SCHLEBRÜGGE.EDITOR ist im Buchhandel erhältlich.

Katalog zur Ausstellung

Katalogcover Josef Ramaseder HOW ARE YOU

HOW ARE YOU

Mit Beiträgen von Walter Seidl, Johannes auf der Lake, Katharina Hofmann-Sewera und einem Interview von Stella Rollig mit Josef Ramaseder

Deutsch / Englisch, 176 Seiten, zahlreiche Abbildungen in Farbe, 20 x 28 cm, broschiert

ISBN 978-3-902833-75-4

€ 24,00 [A]
€ 23,30 [D]

Erschienen bei
SCHLEBRÜGGE.EDITOR

Gespräch am 12.5.2015 um 19 Uhr

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04

"Aktuelle Tendenzen in der Kunstkritik“

Barry Schwabsky (Poet, Kunsthistoriker, Kunstkritiker "Artforum" , "The Nation", New York)  Josef Ramaseder, Künstler, Linz), Eugen Lendl (Galerist, Graz) und Georg Folian (Vorstand warimpex, Initiator „wir zeigen“) diskutierten über Kunstkritik im Bereich bildende und darstellende Kunst, über Einfluss der KritikerInnen im deutschsprachigen Raum und den USA, über die Wahrnehmung von Kunst im öffentlichen Raum und Kunstkritik im virtuellen Raum.